Residenzplatz Salzburger Christkindlmarkt-Foto-2015

Begeben Sie sich mit uns auf eine vorweihnachtliche Reise durch die Salzburger Altstadt

Wissen Sie, warum es den Salzburger Christkindlmarkt gibt, wo Sie noch richtiges Handwerk finden werden oder wie die Entstehung des Liedes „Stille Nacht, Heilige Nacht“ mit Salzburg zusammenhängt?

Ihr Austria Guide erwartet Sie am Infostand (Nr. 95) direkt vor dem Christbaum am Residenzplatz. Dort beginnt der Spaziergang durchs weihnachtliche Salzburg. Vorbei geht es an einladenden Marktständen und ganz nebenbei erfahren Sie interessante Geschichten
& historische Fakten über den Salzburger Christkindlmarkt.

Außerdem erhalten Sie Tipps für ihre weihnachtlichen Einkäufe und entdecken versteckte Besonderheiten und traditionelles Kunsthandwerk. Auch die kulinarischen Köstlichkeiten kommen bei der Führung nicht zu kurz. Sie werden erfahren, wo Sie die besten Schmankerln
genießen können.

Der Salzburger Dom

bietet viele interessante Geschichten über die Entstehung der Weihnachtstraditionen in unserer Region. Entdecken Sie eine alpenländische Krippe, ein geschichtlich interessantes Taufbecken und einen weihnachtlich geschmückten Hochaltar mit einem ursprünglich
gehaltenen Adventkranz.

Sie erfahren mehr über die Entstehung des Weihnachtsfestes, die Bedeutung des Adventkranzes, wie die Krippe in unsere Wohnzimmer kam, über das Liedes „Stille Nacht, Heilige Nacht“ und vieles mehr.

Viele Orte werden rund um den Dom erforscht

Bei der weihnachtlichen Tour am Salzburger Christkindlmarkt wird folgendes geboten:
1,5 Stunden Stadtführung, Austria Guide; kleine, private Gruppen, die besten Sehenswürdigkeiten der Altstadt Salzburg, Besuch des Salzburger Christkindlmarktes, Besuch des Salzburger Doms, Stiftskloster St. Peter, Besuch des Salzburger Weihnachtsmuseum
(optional) u.v.m.

Auf Wunsch können Sie den Christkindlpass, inkl. Gutscheine für  Essen & Trinken erwerben.

o Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
o Treffpunkt: Salzburger Christkindlmarkt, Infostand Nr. 95,
beim Christbaum am Residenzplatz 1
o Anmeldung erforderlich: bis 2 Tage vor Tourbeginn
o Kontakt: info@salzburg-experience.at oder +43 699 188 20001
o Private Gruppenführungen: 234,00 €, 2 – max. 15 Personen pro Guide
o täglich zwischen 10 – 18 Uhr
o flexible Startzeiten für private Touren
o Öffentliche Führung: 45,00 € pro Person, inkl. Domführung und Christkindlmarkt Tasse (Keramik-Flöte)
o Täglich ab 16 Uhr, flexibler Tourbeginn auf Anfrage
o findet ab 4 Personen statt
o Sprache: deutsch
o von 23.11. bis 21.12.2023

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine schöne und interessante Führung. Michaela Muhr & Team

Michaela Muhr, +43 699 188 20001, www.salzburg-experience.at

Hauptmenü

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner